Erfolgreiche Unternehmenswebseiten – Wie bringe ich mein Unternehmen erfolgreich ins Netz?

Sie führen ein Unternehmen, das eine Webseite hat, aber die Webseite trägt bisher nicht maßgeblich zur Kundengewinnung bei? Oder schlimmer noch: Die Webseite erzeugt Kosten für Anschaffung und Pflege, die bisher nicht durch damit generierte Umsätze gedeckt sind? Dann ist es Zeit zum Handeln. Optimieren Sie Ihre Onlinestrategie mit unserer neuen Serie „Erfolgreiche Unternehmenswebseiten – Wie bringe ich mein Unternehmen erfolgreich ins Netz?“

webdesign-rostock-fragezeichen

Ihr Webdesign bereitet Ihnen Kopfschmerzen? In unserer Themenreihe erfahren Sie alle Infos direkt vom Experten

Der Erfolg einer Webseite hängt von 5 grundlegenden Faktoren ab: Strategie, Webdesign, Programmierung, SEO / Suchmaschinemoptimierung und Onlinemarketing. In jedem Teil dieser Serie werden wir einen dieser Faktoren detailliert beleuchten und Ihnen zeigen, worauf Sie bei der Umsetzung oder der Auswahl der umsetzenden Agentur achten sollten.

Kommentar schreiben »

Erfolgreiches Webdesign: 1. Die Strategie

Um Ihr Webprojekt zu einam nachhaltigen Erfolg zu führen, bedarf es bereits während der Konzeptionierungsphase einer durchdachten Planung, die alle möglichen Varianten sowie alle Risiken berücksichtigt. Idealerweise gehen Sie in vier Schritten vor, um das Optimum zu erreichen.

Webdesign-Strategien aus Rostock

Eine gute Webdesign-Strategie ist der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Unternehmens-Webseite.

Zielgruppenanalyse

Für den Erfolg im Internet ist es wichtig, Ihre Zielgruppe und deren Bedürnisse zu kennen. Männliche Kunden haben andere Vorstellungen von Webseiten als weibliche, Kunden im besten Alter haben andere Bedürfnisse als Teenager. Analysieren Sie Ihre Zielgruppe und erstellen ein Konzept, das zu Ihnen und Ihrer Zielgruppe passt. Hierbei hilft eine alte Händlerweisheit oft weiter: Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler 😉

Geschäftsmodellanalyse

Für eine umsatzstarke Onlinestrategie ist es wichtig, das Geschäftsmodell auf die Bedürfnisse der Internetnutzer abzustimmen. Wenn Ihr Geschäft beratungsintensiv ist, brauchen potentielle Kunden ggf. Infomaterialien zum Lesen oder zum Download. Ist Ihr Geschäft ‚eng‘ kalkuliert, müssen alle Möglichkeiten einer Margenoptimierung betrachtet werden. Schauen Sie sich Ihre Wetbewerber genau an und lernen Sie ggf. aus deren Erfahrungen im Netz.

Wettbewerbsanalyse

Im Internet ist der Wettbewerb nur einen Klick entfernt. Daher ist es hier besonders wichtig, seine Konkurrenz und die eigenen Geschäftszahlen zu kennen, um bestmöglich handeln zu können. Wie funktioniert ‚Ihr‘ Markt? Verkauft der Wettbewerb über Beratung und Qualität? Über Menge? Über den Preis? Welche technischen Optimierungsmöglichkeiten nutzen Ihre Konkurrenten bereits? Welche Potentiale bieten sich dadurch für Sie? Gibt es unbeachtete Nischen, die Sie erfolgreich besetzen können?

Onlinestrategie

Nach der Analyse kommt die Strategie für Ihre Webseite oder Ihren Onlineauftritt. Konzeptionieren Sie auf Basis Ihrer Erfahrungen und der Ergebnisse der vorangegengenen Schritte einen realistischen Fahrplan für die nächsten Quartale und Jahre. Kalkulieren Sie auch, ab wann sich die Investition in die neue Webseite amortisieren soll, schließlich dient sie nicht dem Selbstzweck sondern der Optimierung Ihres Geschäfts!

Ein Kommentar »

Erfolgreiches Webdesign: 2. Das Grafikdesign

Das optische Erscheinungsbild entscheidet oft unterbewusst über Kauf oder Nicht-Kauf eines Produktes. Ähnlich ist es bei Webseiten. Das Webdesign ist der sichtbare Teil Ihrer Webseite. Als gutes Webdesign bezeichnet man ein professionelles Layout nach Ihren Wünschen und den Vorstellungen Ihrer Zielgruppe. Denn erst wenn diese beiden Gruppen gleichermaßen zufriedengestellt sind, kann Webdesign funktionieren. Professionelles Webdesign besteht aus den Elementen Corporate Design, Navigationskonzept, Benutzerfreundlichkeit und dem sog. User-Experience.

Webdesign und Grafikdesign aus Rostock

Im Grafikdesign werden die Formensprache und die Farbgebung Ihres Webdesigns festgelegt. Mit Ihnen lassen sich beim Betrachter Emotionen wecken.

Der Begriff Corporate Design bzw. Unternehmens-Erscheinungsbild bezeichnet einen Teilbereich der Unternehmens-Identität (corporate identity) und beinhaltet das gesamte, einheitliche Erscheinungsbild eines Unternehmens. Dazu gehören die Gestaltung der Kommunikationsmittel (Firmenschriftzug oder Firmensignet) aber auch Geschäftspapiere, Werbemittel, Verpackungen, Internetauftritte sowie die Produktgestaltung. Konsequent eingesetzt dient es dem geschlossenen Auftreten in der Öffentlichkeit sowie dem schnellstmöglichen Erreichen eines hohen Bekanntheitsgrades durch den Wiedererkennungswert.
Das Navigationskonzept ist das Verkehrsnetz Ihrer Webseite. Ist es durchdacht und möglichst logisch aufgebaut, kommen potentielle Kunden schnell und einfach zu ihren Zielen und können bei Ihnen Waren kaufen. Ist es kompliziert und verwirrend, brechen potentielle Kunden ab und kaufen beim Wettbewerb. Doch nicht nur das Navigationskonzept trägt zur Nutzerfreundlichkeit bei – es sind auch weitere Faktoren wie kontrastreiche Darstellung, eindeutige Wortwahl und klare Bildsprache. Stellen Sie Ihren Kunden absolut in den Mittelpunkt. Wenn er sich wohlfühlt, funktioniert Ihr Geschäft. Entwerfen Sie Navigationskonzepte, die einfach und ohne große Strukturen funktionieren. Wenn Sie nicht weiterkommen, fragen Sie eine Webdesignagentur oder lassen Sie sich beraten.

Webdesign und Navigationskonzepte von Experten aus Rostock

Das Navigationskonzept und das Layout werden mit einem sog. Wireframe erstellt – darin lassen sich Inhaltsbereiche einfach und schnell skizzieren

User Experience ist ein bisschen wie Magie. Es sind die kleinen Zutaten, die bei Ihren Kunden plötzlich dafür sorgen, dass sie gerne bei Ihnen kaufen. Doch verlassen Sie sich nicht auf Magie, hinterfragen Sie kontinuierlich Ihre Nutzerstatistiken und Suchen Sie nach den besten Möglichkeiten, Ihre Internetnutzer glücklich zu machen. In einer Diplomarbeit an der Uni Rostock konnten wir z.B. herausfinden, dass das Einbinden einer kleinen vertrauenserweckenden Grafik in einem Onlineshop die Kaufquote der Besucher um über 18% steigerte. Probieren Sie solche und ähnliche Maßnahmen und schrecken Sie nicht davor zurück, Ihre Webseite kontinuierlich zu optimieren. Natürlich stehen Ihnen erfahrene Webagenturen für diese Schritte sicher auch gerne zur Seite.

Kommentar schreiben »

Erfolgreiches Webdesign: 3. Programmierung

Während wir in den Teilen 1 und 2 die ‚weichen‘ Disziplinen Konzeptionierung und Webdesign behandelt haben, geht es im dritten Teil ans Eingemachte: Die Programmierung. Hier sind die wichtigsten Themenfelder die Umsetzung nach dem W3C-Standard, die konsequente Umsetzung in HTML5, die Verwendung von Javascript & AJAX-Techniken sowie das Nutzen von Open Source Content Management Systemen, um die Projektkosten auch langfristig möglichst gering zu halten. Und was viele Unternehmer nicht wissen und daher oft zu teure Angebote annehmen: Auch SEO / Suchmaschinenoptimierung ist in weiten Teilen Programmierarbeit.

webdesign-rostock-programmierung

In der Programmierung Ihres Webdesigns liegt das Geheimnis des SEO. Gute Programmierung verschafft Ihnen Vorteile!

Der wichtigste Punkt für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Seite ist die sogenannte On-Page-SEO – also die technische Optimierung nach den Standards des W3C und den Google Webmastertools. Lassen Sie sich dabei keinen SEO-Voodoo verkaufen sondern ausschließlich nachweislich funktionierende Techniken, welche vom W3C und den Suchmaschinenbetreibern ausdrücklich erwünscht sind. Viele Platz 1-Positionierungen unserer Kunden sprechen bei dieser Vorgehensweise für sich.
Der brandaktuelle Standard zum Erstellen modernster Internetseiten ist HTML5. Damit sind animierte Inhalte ohne Flash-Plugins oder auch in Spalten gesetzte Texte möglich. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Lassen Sie Ihre Webseite nach diesen Standards umsetzen, um langfristig Kompatibilitt zu allen Nutzergeräten gewährleisten zu können.
Mit AJAX ist es möglich, Webseiten zu erschaffen, die sich so schnell und leicht bedienbar anfühlen wie ein installiertes Programm auf Ihrem Computer. Keine Ladezeiten, dafür schön animierte Wechsel bei Klicks auf neue Inhalte. Damit macht Ihren Kunden das Stöbern auf Ihrer Seite erst so richtig Spaß. Und das zahlt sich für Sie aus – versprochen!
Für entscheidende Preisvorteile empfehlen wir unseren Kunden ein Open Source Content Management System: Die Basis-Software ist komplett kostenfrei, Sie zahlen ausschließlich unsere Anpassung der Software an Ihre Wünsche. Zusätzlich haben Sie keine laufenden Lizenzkosten – das Endprodukt gehört zu 100% Ihnen. Die Umsetzung von Firmenwebseiten erfolgt dann z.B. mit dem CMS WordPress. Bei Onlineshops setzen Sie mit Magento in Kombination mit WordPress auf das richtige Pferd. Damit stehen Ihnen die modernsten und am einfachsten zu bedienenden CMS-Systeme zur Seite, die der Markt bietet – und das ohne Kosten.

Kommentar schreiben »

Erfolgreiches Webdesign: 4. SEO / Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung oder neudeutsch auch SEO ist für viele Unternehmer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Dabei geht es nur um eines: Klicks. Wissenschaftliche Studien zeigen: Bei Suchmaschinen holt der oberste Treffer in den Ergebnislisten zwei Drittel aller Klicks. Die Plätze zwei und drei holen jeweils 10 Prozent ab, der Rest teilt sich auf die darunter gelisteten Ergebnisse auf. Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) ist die Kunst, Ihre Webseite auf die obersten Positionen bei den Suchmaschinenergebnislisten zu bringen. Denn nur wer dort zu sehen ist, wird geklickt.

Webdesign Rostock SEO Suchmaschinenoptimierung

SEO / Suchmaschinenoptimierung zieht Klicks an wie ein Magnet. Lassen Sie Ihre Seite von Rostocker SEO-Spezialisten optimieren!

Welche Schlagworte beschreiben Ihr Geschäft am besten? Welche Keywords nutzt die Konkurrenz, um gefunden zu werden? Welche Wörter sind bisher unbenutzt und bieten Nischenpotentiale? In der Keywordanalyse erarbeiten Sie einen detaillierten Plan Ihrer SEO-Strategie. Moderne Suchmaschinen wie Google und Bing ‚belohnen‘ Seiten, dieS von vielen anderen Seiten verlinkt werden und zeigen sie weiter oben an. Erarbeiten Sie Strategien, wie Sie viele Backlinks auf Ihre Seite bekommen können, ohne dafür zu Schwarzmarktmethoden greifen zu müssen. Dies ist neudeutsch mit dem namen Linkbuilding bezeichnet. Ein wichtiger Baustein zur Generierung organischer Backlinks ist Content Marketing. Worauf kommt es beim Erstellen von Inhalten an und was können Sie tun können, damit Ihre Inhalte von anderen Webmastern verlinkt werden? Seien Sie authentisch, produzieren Sie spannende Inhalte wie z.B. diese Artikelserie, die Sie gerade lesen. Solche Inhalte werden oft und gerne von Dritten verlinkt.
Analysieren Sie Ihre Nutzerströme! Wer sind Ihre Nutzer, woher kommen sie, was klicken sie an und wohin gehen sie? Wie lange verweilen sie auf einzelnen Seiten und warum brechen sie evtl. wichtige Käufe ab? Untersuchen Sie, was Ihre Kunden wirklich interessiert und wo Probleme lauern, die behoben werden sollten. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich die Conversion Rate (prozentuale Verkaufsrate) dadurch leicht mehr als verdoppeln lässt. Wenn Sie all diese Strategien beherrschen, steht Ihrem Erfolg bei den Suchmaschinen nichts mehr im Weg.

Kommentar schreiben »

Erfolgreiches Webdesign: 5. Onlinemarketing & Social Media Marketing

Werbung ist die Kunst, auf den Kopf zu zielen und die Brieftasche zu treffen. (Vance Packard)

Onlinemarketing und Social Media Marketing von Experten aus Rostock

Eine Onlinemarketing- & Social media Marketing Strategie braucht gute Planung und exakte Kennzahlen. Unsere Experten aus Rostock beraten Sie zu allen Möglichkeiten

Soziale Netzwerke sind aus der modernen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Hier werden Informationen ausgetauscht, hier werden Produkte direkt von Kunde zu Kunde weiterempfohlen. Für Großkonzerne ist Social Media Marketing nicht mehr wegzudenken, schließlich sind sie ein sehr günstiger und doch extrem effizienter Marketingkanal – wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand den maximalen Nutzen für Ihr Unternehmen generieren können.
Die Conversion Rate beschreibt den prozentualen Anteil der Käufer im Verhältnis zu allen Besuchern Ihrer Webseite. Die Conversion Rate Optimierung (CRO) ist also ein grundlegender Baustein, um Ihre Umsätze – und damit Ihre Gewinne – zu maximieren. In unseren Referenzen finden Sie Kunden, deren Conversion Rate wir mehr als verfünffachen konnten. Nutzen Sie diesen Umsatz-Booster!
Die Landingpage ist die Einstiegsseite, auf der Ihre Kunden Sie das erste Mal sehen. Der erste Eindruck entscheidet hier über Sieg oder Niederlage, Kauf oder Abbruch. Stimmt der Gesamteindruck (Corporate Design)? Findet der Kunde das, was er sucht in wenigen Sekunden (Navigationskonzept, Benutzerfreundlichkeit)? Wenn wir unsere Arbeit richtig gemacht haben, dann ernten Sie an dieser Stelle die Früchte.
Der Klassiker, um Kunden auf Ihre Seite aufmerksam zu machen ist Display-Werbung. Egal ob bunte Banner auf Webseiten oder Google Adwords: Wir zeigen Ihnen, wo Ihr Geld gut investiert ist und was Sie besser nicht tun sollten. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Online-Werbemarkt gehören wir hier zu den ‚alten Hasen‘ – uns macht hier niemand etwas vor und diese Expertise geben wir direkt an Sie weiter.

Kommentar schreiben »