Referenz: IKEA

Moderne Möbel in skandinavischem Design zum familientauglichen Preis. Der schwedische Einrichtungsriese setzt bei seiner Werbung auf die Integration seiner Fernsehspots. Ein Kinderspiel für Onlinewerbung auf MV-Spion.de. Versuchen Sie das mal in Ihrer Tageszeitung:
Bildschirmfoto 2013-06-12 um 12.17.40

Bildschirmfoto 2013-06-12 um 12.17.09

Bildschirmfoto 2013-06-12 um 12.16.39

Kommentar schreiben »

Referenz: Höffner Möbelmarkt

Mit über 100.000 Produkten im Kernsortiment und mehr als 1,8 Mia. Euro Umsatz pro Jahr zählt Höffner zweifelsfrei zu den Schwergewichten der Einrichtungsbranche. Das seit der Wiedervereinigung stark expandierende Unternehmen setzt auch in seiner Marketingstrategie konsequent auf Sichtbarkeit und Markenprägnanz. Die zusätzlich verbundene Rabattgarantie macht das Werbemittel erfolgreich:
Bildschirmfoto 2013-10-17 um 14.02.39

Kommentar schreiben »

Referenz: Kaufland

Wenn ich an Kaufland denke, denke ich zwangsläufig an meinen ersten Besuch als Dreizehnjähriger in dem Konsumtempel. Und Ketchup. Denn eines blieb bis heute in Erinnerung: Die bis dahin für mich größte Ketchup-Auswahl der Welt. 2 meterlange Regale voll verschiedener Ketchupsorten.
Auch heute ist Kaufland mit seinen Angeboten und der Auswahl ganz vorne dabei. Und nicht nur dort: Auch im Marketing setzt man auf moderne Kommunikation. Das Wallpaper wurde mit geschickten Animationen zu einem echten Hingucker für den Schulbeginn. Was für eine Klickgarantie:

Bildschirmfoto 2013-08-02 um 13.56.00

Kommentar schreiben »

Referenz: Volvo Autohaus Hopfmann

Volvo gilt als einer der innovativsten Autohersteller auf dem Planeten. Der Anschnallgurt, Seitenaufprallschutz und andere Erfindungen gehen auf das Konto der Schweden. So zeitgemäß wie die Fahrzeuge ist auch die Werbestrategie: Das Volvo-Autohaus Hopfmann aus Bargeshagen bei Rostock spricht seine potentiellen Neukunden direkt im Internet an – auf MV-Spion.de. Hierzu wird ein Wallpaper mit animiertem Teil plus Videointegration direkt in der Zielgruppe der potentiellen Autokäufer geschaltet. So sieht das dann aus:

Bildschirmfoto 2013-10-22 um 22.50.10

Als Reminder wird auf die großflächige Newsletter-Integration gesetzt:

Bildschirmfoto 2013-10-17 um 11.44.27

Kommentar schreiben »